Aufmerksamkeitsdefizit (ADS)

‚Biologische, medizinische und ökonomische Daten zeigen, dass Kinder, die eine Verbindung zur Natur besitzen, bessere Schulleistungen haben, höhere Werte bei den Zulassungsprüfungen zur Universität erzielen, weniger Verhaltensauffälligkeiten zeigen und seltener am Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom leiden.‘
(Thomas L. Friedman, Was zu tun ist, Seite 415)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s