Bilingualer Unterricht an Realschulen in BW

Nicht nur im Fach Englisch soll an den Realschulen in BW zukünftig (auf) Englisch unterrichtet werden (an manchen Schulen geschieht dies schon), sondern auch ein Teil des Stoffes in den Sachfächern. Viele davon wurden vor wenigen Jahren zu Fächerverbünden zusammengefasst. Dadurch unterrichten heute viele Lehrer nicht mehr ihr gelerntes Fach, sondern mussten sich auch in andere Fächer einarbeiten. Viele beklagen dadurch einen Mangel an Qualität.

Jetzt soll in diesen Fächern auch noch ein Teil der Inhalte auf Englisch unterrichtet werden. Dies alles dient auch zur Profilierung der Realschule als eigenständige Schulart. Wie wird sich die neue Regierung diesem Vorhaben gegenüber verhalten?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s