Europäische Werte verteidigen

Der französische Präsident hat dazu aufgerufen die europäischen Werte zu verteidigen. Wenn nötig mit gewaltsamen Mitteln.

Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit

Die deutsche Regierung möchte ihn hierin tatkräftig unterstützen.
In den selben Nachrichten wird von der Perspektivelosigkeit vieler Bewohner der französischen Vorstädte berichtet. Auch von zunehmender Armut in Deutschland.

Gleichzeitig wird gefordert, dass den Fußball Bundesligavereinen mehr Geld zukommen muss, wird berichtet, dass Abonnement Eintrittskarten bis zu einem sechsstelligen Betrag betragen, dass man einfach damit leben müsse, dass Transfersummen sich verdoppeln oder verdreifachen. Das sei nun einmal der Lauf der Dinge.

Zeigen sich hierin unsere Werte, die verteidigt werden müssen, bzw. welche sind eigentlichen unsere momentanen europäischen Werte, die auch tatsächlich gelebt werden?

Advertisements

2 Gedanken zu „Europäische Werte verteidigen“

  1. Abonnement kann man ja kündigen, ist nicht lebensnotwendig. Schlimmer wäre wenn die alltäglichen Kosten wie für Brot, Milch u.s.w. steigen würden.

  2. Fußball Abonnement hat nichts mit Werten der Bevölkerung zu tun und schon gar nichts mit Verteidigung. Wenn das Volk wenigstens mal aufwachen würde um sich gegen die Instrumentalisierung durch die Politik wehren würde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s