Mit dem Fahrrad um den Starnberger See

image

Wenn man mal gerne eine weniger anstrengende Radtour unternehmen möchte, vielleicht noch Kinder etwas über 10 hat, die meiste Zeit auf gepflegten Radwegen verbringen möchte, die Option einer Rast in einem typisch bayerischen Biergarten haben will, immer eine atemberaubende Aussicht auf See und Berge genießen möchte, nicht neidisch auf Bewohner mondäner alter und neuer Villen mit bester Seelage ist, sich für bayerische Geschichte oder märchenhafte Könige oder Prinzessinnen interessiert, dann liegt man mit dieser Tour genau richtig.
Die Strecke ist leicht an einem Tag zu bewältigen (50 km) hat soviel wie gar keine Steigungen und geht meist am See entlang. Man kann sich also kaum verfahren.
image

Eingang zum Buchheim Museum in Bernried (Das Boot)
image

Vor dem Buchheim Museum

image

Auf der Südseite des Starnberger Sees

image

Märchenschloss am Wegrand

image

Eine der alten Traumvillen mit Seeblick
image

Erklärungen zur Historie und Architektur direkt am Fahrradweg

image

Anlegestelle für die Schifffahrt

image

Prima Untergrund …

image

Hier wuchs Elisabeth II (Sissi) auf und verbrachte ihre Jugendjahre

image

Impressionen während der Fahrt

image

Hier ertrank Ludwig II König von Bayern (Neuschwanstein ..)

image

Gegen Abend wieder zurück am Ausgangspunkt in Bernried.

Advertisements

5 Gedanken zu „Mit dem Fahrrad um den Starnberger See“

  1. Zauberhafte Fotos, danke für’s mitnehmen! Die Gegend dort ist wirklich sehr schön. Und Radfahren ohne Steigungen auch 😉

    LG und schönes Wochenende!

  2. Auch wenn man nicht neidisch ist, nervt es schon, dass man in der Tat nicht immer direkt am See entlang radeln kann, weil die schönsten Stellen von den Betuchten mit ihren Anwesen belegt sind. Aber danke für den Beitrag!

  3. Eine sehr schöne Tour! Wenn man deinen Bericht dazu liest und vor allem auch die Fotos betrachtet, könnte man sich sofort aufs Fahrrad schwingen und dort entlang radeln!
    Hat mir sehr gefallen!

    LG Michèle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s