Populismus, Pragmatismus. ..

image

Populismus ist gerade der Begriff mit dem man missliebige Personen, vor allem Politiker gerne in die Schmuddelecke stellt.

Man bezeichnet damit vor allem Leute, die dem ’stumpfsinnigen Volk‘ ein Sprachrohr bieten wollen und dabei Positionen vertreten, von denen sie genau wissen, dass sie undifferenziert, vereinfachend oder schlichtweg falsch sind.

Dies wird ihnen zumindest, kaum dass sie den Mund aufmachen, sofort unterstellt. In Talkshows reagieren arrivierte Politiker und manchmal die Talkmaster selbst oft sofort moralisch empört.

Aber spiegeln nicht zumindest einige Aussagen, welche sie ansprechen die Empfindlichkeit und Sorgen der Bevölkerung wieder?

Wäre es nicht auch sinnvoll sich vorrangig damit auseinanderzusetzen, als zum Hauptziel des Abends zu machen einige Diskussionsteilnehmer als Populisten zu demaskieren?

In einem Online Beitrag vermerkte übrigens der Autor, dass man seriöse Politiker niemals Populisten nennt, selbst wenn sie vermeintlich populistisches Gedankengut verbreiten. Sie sind dann eben Pragmatiker.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Populismus, Pragmatismus. ..“

  1. Stimmt ! 😦
    *
    Neuzeitliche Aufklärung

    Politische AUFKLÄRUNG ist die geistige BEFREIUNG
    von der irreführenden VERKLÄRUNG der WIRKLICHKEIT
    durch eine organisierte SCHEINDEMOKRATIE
    in Verbindung mit manipulierender BÜROKRATIE …
    ___
    © PachT 2015
    174. (468.) Politische Tagebuchnotiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s