Linear gegen exponential

image

Rifkin schildert in seinem lesenswerten erst kürzlich als Taschenbuch herausgekommenen Werk ‚Die Null Grenzkosten Gesellschaft‘ die Bedeutung von exponentiellem Wachstum.
Entwicklungen, die sich heute am Horizont bereits abzeichnen, schenken wir noch wenig Bedeutung, da sie ja noch in ferner Zukunft zu liegen scheinen.
Das jedoch liegt seiner Meinung nach an dem uns immer noch stark vertrauten linearem Denken.
In der Realität wurden jedoch die Linearlinien schon längst durch die Exponentialkurven verdrängt.
Die Konsequenzen der wissenschaftlichen und technischen Veränderungen kommen wesentlich schneller zum Tragen als wir dies jemals erahnten.
Als Beispiele könnten die Stichwörter 3D Drucker, Solar- und Windenergie, zunehmende Akkureichweite in der EMobilität genannt werden.
Wie sich eine Exponentialkurve in der Wirklichkeit anlässt, schildert er an einem einfachen aber beeindruckendem Beispiel. (Siehe Extra Beitrag)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Linear gegen exponential”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s