Namibia – Windhuk die letzten Eindrücke

Berühmte ehemalige deutsche  Turnhalle (Beginn der Unabhängigkeit)

Historischer Hof in der ‚Kaiserkrone‘

Vor dem historischen Bahnhof

Heinitzburg heute ein Hotel

Im Weinkeller der Heinitzburg

Bahnhofshalle scheinbar seit 100 Jahren unverändert

Ein paar der vielen deutschen Straßennamen

Advertisements

Ein Gedanke zu „Namibia – Windhuk die letzten Eindrücke“

  1. Ich habe jetzt alle Namibia-Einträge durch und fand sie sehr interessant – so viel „deutsches“ dort hatte ich nicht erwartet. Das war sicher eine tolle und abenteuerliche Reise. Dankeschön für die Reiseberichte, die viel Wissen vermittelt haben 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s