Am eigenen Ast sägen – ein Traum

Neulich träumte mir:

Da kamen Leute, setzten sich auf einen Baum und sägten am eigenen Ast.

Andere protestierten aufgeregt dagegen. Zu meinem Erstaunen forderten sie aber nicht dazu auf, sofort mit dem Sägen aufzuhören, sondern sie forderten von der großen Menge der Bevölkerung unverzüglich ein Gerüst unter dem Baum zu errichten, welches dann die auf dem langsam brechenden Ast Sitzenden sicher auffangen könnte.

6 Gedanken zu „Am eigenen Ast sägen – ein Traum“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s